Die Notwendigkeit

Flachdächer sind sehr wartungs- und sanierungsintensiv.

Wer dies aus den Augen verliert, gerät schnell in ein "Sanierungsstau" mit oftmals hohen Folgekosten.

Ursache ist meist die hohe Beanspruchung durch Witterungseinflüsse, einhergehend mit nicht optimal verlegtem Dacheindeckmaterial.

  • Entlüftungsrohr mit undichten Nahtstellen
Hohe Aufheizung durch die Sonne, Abkühlung bei Nacht, oder plötzliche Abkühlung durch Regen führen zu starken Bewegungen der Außenhaut.

Bereiche in denen sich Dachdurchbrüche wie Entlüftungsrohre, Lichtkuppeln und andere Aufbauten befinden, sind dabei besonders belastet.

Hier tritt oft Feuchtigkeit unter die Dachhaut und veteilt sich auf das gesammte Gebäude, schnelles Handeln ist jetzt notwendig.

Eine zunehmende Versprödung und abnehmende Kälteelastizität, bedingt durch den Verlust des Weichmacheranteils, verursacht Rissbildung und damit Undichtigkeiten.

 

Die Lösung

  • Entlüftungsrohr abgedichtet mit CEFLEX
... ist unser Beschichtungssystem CEFLEX!

Die Flachdachsanierung mit dem Sprüh-Elastomer CEFLEX beseitigt alle negativen Auswirkungen und bietet weitere wesentliche Vorteile, insbesondere gegenüber herkömmlicher Produkte.

Eine ca. 3mm starke Sprüh-Elastomer-Beschichtung mit unserem System CEFLEX schützt und versiegelt durch seine extrem strapazierfähige Eigenschaft nachhaltig vor Umwelteinflüssen und mechanischen Beschädigungen.

Schnell, sicher und nachhaltig!

 

Unser Rückruf-Service

Ich bitte um Rückruf:



Sie befinden sich hier:   Die SystemeSystem CEFLEXNotwendigkeit und Lösung ...